GYROTONIC® ermöglicht Bewegungsfreiheit, Vielfalt und Intensität___ 

Statt einzelner Muskeln, werden Muskelfunktionsketten trainiert. Sowohl Diagonal, als auch in Kreis- und Spiral-Bewegungen. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Wirbelsäule und den Gelenken. 

Die kreisenden Bewegungen massieren die inneren Organe, Faszien und Meridiane___

Die GYROTONIC® Methode verwendet dreidimensionale Bewegungsabläufe, die in sich geschlossen und ohne Unterbrechung gegen den gleichförmigen Widerstand des Gerätes durchgeführt werden. Jeder Bewegungsablauf wird mit einem korrespondierenden Atemmuster synchronisiert.

___ADRESSE

Hamburg, Deutschland

Strasse: Koppel 38

Stadt: 20099 Hamburg
Stadtteil: St. Georg



und auf Social Media: